Filip Janovsky und der SV Gols gehen ab sofort getrennte Wege! Wir bedanken uns bei Filip für seinen Einsatz im Dress des SV GOLS und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute!

Unabhängig vom Beginn der Meisterschaft (vermutlich Anfang September) hat sich der Vorstand dazu entschieden. KEINE neuen Spieler zu verpflichten. Dies bedeutet, dass der SV GOLS neben Tormann Denk aus Wallern und Levente Tiba aus Ungarn, sich auf das Potenzial unserer rund 30 Eigenbauspieler aus Gols verlässt!

Übrigens…

Johannes „Bob“ Denk feierte letzten Freitag seinen 30. Geburtstag wozu wir ihm auch hier herzlich gratulieren wollen!

==

Betreffend „Sportlerlaube ligth“ dürfen wir berichten, dass wir für Fr. 14. August die Band „STROMLOS“ (mit Bernd Heinrich) präsentieren dürfen!

Für das Frühschoppen am Sonntag konnten wir Kurt Wendelin mit seiner Formation „SECHS MIT KUAT – eine kleine, burgenländische Blasmusik“ gewinnen!  (im Anschluss gibt es vom Kurt eine Solo-Zugabe.

Details/Plakat folgen!

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern.