News

Archiv aller Neuigkeiten des SV Gols

Wie schnell die Zeit vergeht!

Am vergangenen Donnerstag war unser LH. Niessl in der Sportlerlaube und unterstützte eine Stunde lang die Ausschank-Crew. Viele nutzten diese Möglichkeit um mit dem Landeshauptmann bei einem guten Glas Wein ein paar Worte zu wechseln. Bekanntlich war LH Niessl der erste Trainer des SV GOLS!  Seine damaligen Spieler nützten diese Chance und überraschten ihren damaligen Trainer mit angezogenen Dressen im Volksfeststadion um über frühere Zeiten zu sprechen und natürlich ein neues Foto nach 35 Jahren zu machen. Unter folgenden Link könnt Ihr Euch das Foto von 1982 und 2017 ansehen → SV GOLS... mehr lesen

NOCHKIRITOG 2017

Schon heute möchten wir Euch zum nächsten Heimspiel am kommenden Samstag gegen Wallern und zum darauffolgenden traditionellen Nachkiritog in unserer neuen Sportlerlaube direkt im Stadion einladen! Hier der Link zu Einladung und Programm → 13Nach-Kiritog... mehr lesen

Die drei besten Torschützen!

Beim ersten Meisterschaftsspiel der Saison gegen Breitenbrunn erzielte unser Stürmer Csigo sein Tor Nr. 100 für Gols! Nach dem Spiel gegen Breitenbrunn wurde er sowie zwei andere legendäre Torschützen in 35 Jahren   SV GOLS gebührend geehrt. Werner Russ erzielte 122 Tore, Kevin Csigo hält derzeit bei 100 Toren und Helmut Playl konnte in seiner aktiven Karriere über 86 Tore jubeln. Der SV Gols gratuliert nochmal auf das aller... mehr lesen

Ehre dem Ehre gebührt!

Der Lauben und Kantinenbau hat unseren Funktionären in letzter Zeit sehr viel an Substanz gekostet. Aber mit viel Einsatz vieler helfender Hände wurde ein tolles und sehenswertes Objekt rechtzeitig fertiggestellt. Stellvertretend für viele andere Helfer wurden zwei Funktionäre für ihren besonderen unermüdlichen Einsatz geehrt. Obmann Günter Gmall und Harald Lehner arbeiteten dabei beinahe schon rund um die Uhr und wurden dafür nach dem Spiel gegen Breitenbrunn  gebührend geehrt. Es sei aber nochmal gesagt, dass sich der SV GOLS bei ALLEN Helfern und Unterstützern recht herzlich betanken... mehr lesen

U 14 startet mit Team Building.

Unser U14 begann in der Vorwoche die neue Saison mit einem interessanten und tollen Auftakt um für die kommenden Aufgaben gerüstet zu sein. Am Kettner Teich wurde ein Team Building für die Jungs veranstaltet, grillen, Baden, Bootfahren und natürlich eine riesen Portion Spaß stand auf dem... mehr lesen

Abschied von zwei Freunde!

Am erstem Tag der 35 Jahrfeier des SV GOLS wurden neben dem Freundschaftsspiel gegen Mönchhof auch zwei Freunde verabschiedet. Spieler Varga Laszlo (Laci) und Masseur Balazs Laszlo (Sipi) verlassen aus Beruflichen Gründen den   SV Gols Beide haben sich zu hundert Prozent mit unserem Verein identifiziert und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Wir bedanken uns bei Beiden und wünschen ihnen für ihre Zukunft alles Gute. Hier noch ein Link zu den Fotos per PDF →... mehr lesen

35 Jahre SV GOLS

Es ist wieder Zeit zum Feiern! In diesem Jahr feiern wir 35 Jahre SV GOLS und möchten euch dazu herzlich einladen. Natürlich gibt es dazu ein tolles Programm welches hier zum Download bereitsteht: Einladung . Bei dieser Gelegenheit gibt es wieder das tolle und lustige Kuhfladenbingo wo wieder tolle Preise zu gewinnen gibt. Lose gibt es bei allen Funktionären und Spielern:  Hier geht’s zum Download ⇒ Kuhfladenbingo Regeln Und hier die ⇒ Kuhfladenbingo Preise Der SV GOLS freut sich schon jetzt auf Dein kommen.... mehr lesen

Transfernews

Der SV GOLS gibt folgende Neuzugänge gekannt! Foto: v.l.n.r: Co.TR. Mario Eger, Dominik Frikton, Jan Harbulak, TR. Thomas Schneider Wir begrüßen beide Spieler beim SV Gols auf das aller herzlichste und wünschen ihnen viel... mehr lesen

Szilard hat JA gesagt!

Unser Spieler und Abwehrchef  Szilard Domanyik  gab am vergangen Wochenende seiner Frau Judit das Ja Wort! Alle Spieler, Fans und Funktionären wünschen dem jungen Paar alles Gute für Ihre gemeinsame Zukunft. mehr lesen

„Lazi“ verlässt den SV GOLS!

Laszlo Varga hat in seiner Heimat Ungarn einen tollen Job als Nachwuchsleiter angenommen und wird nun nach drei erfolgreichen Jahren den SV GOLS verlassen. Auch er wird sich noch lange an das sogenannte „Wunder von Gols“ erinnern, bei dem er auch einen wesentlichen Teil dazu beigetragen hat. Wir bedanken uns bei „Lazi“ für seinen großartigen Einsatz im Dress des SV GOLS und wünschen ihm für seine weitere Zukunft alles Gute. Natürlich wird er auch bei unserer 35. Jahrfeier würdig verabschiedet... mehr lesen